Missing on Twitter

geschrieben, geherzt, gehacht - WO bist DU jetzt, was hast Du gemacht?

2 Anmerkungen &

Account-Logo-_ungenau_
Twitter Accountname: @_ungenau_

Account gelöscht: Ja    -   letzter Tweet gesehen am: 30.06.2011

weitere bekannte Aktivitäten:
 » eigener Blog:        ??
 » eigene Webseite: ??

wird vermisst von: @atomazing, @NichtVegetarier, @Undercoverherz u.v.a.
gemeldet am         : 30.06.2011


Informationen:

@dumm_gelaufen schreibt am 30.06.2011 
  » @_ungenau_ war einer meiner ersten Follower und sowas wie ein Mentor für mich. Ich kann es nicht fassen. BITTE KOMM WIEDER ZURÜCK!!

@MelA_2509 schreibt am 30.06.2011 
  » Wenn das Herz bittere Tränen weint… @_ungenau_

@FrauBe schreibt am 30.06.2011 
  » Orrrrrrr, Hasi! Wenn ich Dich erwische, Herr @_ungenau_ ! Dann gibt’s was auf die Löffel! (schnief.)

@Schneeherz schreibt am 30.06.2011 
  » Der @_ungenau_ löscht sich ohne mir was zu sagen? Oh mann. Falls du das jetzt liest, meld dich. Sofort!

@twitmissed schreibt am 01.07.2011 
  » Natürlich gab es noch massig weitere Reaktionen, ich kann die nur nicht alle jetzt einzeln hierher kopieren, und bitte Euch deshalb: Beteiligt Euch doch hier mittels der Kommentarfunktion (ganz einfach schreiben, senden als - Twitter auswählen, fertig!) damit bleibt das auch zum längeren nachlesen erhalten und gebt den Link zur Anzeige weiter!

@twitmissed schreibt am 07.07.2011 
  » Beachtet bitte auch die aktuellen Kommentare.

@twitmissed schreibt am 14.07.2011 
  » Hier noch mal in Kopie der Kommentar von _ungenau_ vom 08.07.2011

Da schaut man wieder mal kurz rein bei Twitter und das Erste was man so liest ist direkt wieder etwas von Accountlöschung und Stalkingopfer. Also wenn man gewisse Leute mit denen man nichts zu tun haben möchte blockt, die Gegenseite dann aber keine Ruhe geben kann, Non Mention Beleidgungen, Verleumdungen ect. inszeniert dann ist man also als der, der keine Ruhe geben kann ein Stalkingopfer? Verkehrte Welt. Ich werde es bewusst vermeiden hier Namen zu erwähnen, dass ist ja eher die Stärke von Anderen.Ausserdem werden sich die Richtigen schon angesprochen fühlen. Ich wollte lediglich meine Ruhe, was ja aber anscheinend in einige Köpfe nicht reinging, da diese mit Hass und heißer Luft ja bereits mehr als genug ausgefüllt sind. Suhlt euch ruhig weiter in der Opferrolle, mir ist eh die Lust auf Twitter dank euch mehr als gehörig vergangen. So leid es mir tut, aber ich werde weder mit _ungenau_ noch mit einem anderen ähnlichen Account wieder zurückkommen, da ja immer noch und wohl auch in Zukunft keine Ruhe einkehren wird. Möchte mich an dieser Stelle bei fast 2000 treuen Followern bedanken, es war wirklich eine sehr schöne Zeit mit euch Allen. Dem Rest wünsche ich für die Zukunft den Weitblick über den Tellerrand. Kehrt vielleicht erstmal vor eurer eigenen Haustür, bevor Ihr anfangt den Dreck bei einem einzelnen abzuladen und diesem die ganze Schuld zu zuschieben. Fehler werden immer auf beiden Seiten gemacht, schade nur wenn man selber mit dem ganz großen Radiergummi daher kommt und nur noch das sieht was der Andere ja ALLES falsch gemacht hat. In diesem Sinne. lg _ungenau_

…………………………………………………………………………………..

Wahre Worte, und schade…
Diese Information reicht für den “erledigt” Vermerk.
Ihr könnt natürlich weiterhin Kommentare schreiben!
Darum beachtet bitte auch die aktuellen Kommentare.

 


Beteilige Dich unter Beachtung der Regeln:
 » via Kommentarfunktion (der Link oben rechts [x Comments und x Reactions]) bzw. bei Einzelansicht unterhalb des Eintrags - wird SOFORT (derzeit ungeprüft) veröffentlicht!
 » via Fragen/Hinweise Seite hier im Blog (Infos werden, auf Wunsch auch anonym, übertragen & NICHT als Originalmeldung veröffentlicht (bitte Twitternamen für Rückfragen angeben))
 » via Twitter @twitmissed (schreibt mich kurz an, dann folge ich & alles weitere kann via DM geklärt werden)

Links: alle Vermisstenanzeigen   |   alle abgeschlossenen Anzeigen

Abgelegt unter Ablage aktualisiert erledigt ungenau gelöscht




  1. von twitmissed gepostet